Digital Day: Bye Bürokratie, mehr Zeit fürs Geschäft

Überfüllte Aktenschränke, lästiges Drucken von mehrseitigen Dokumenten und zeit- sowie nervenraubende Prozesse - die Bürokratie lässt grüßen. Bürokratie ist wichtig und richtig und auch wenn laut einer Umfrage von Statista sich 90% der Deutschen schon einmal über hiesige Bürokratie geärgert haben, für viele ein fester Bestandteil Ihrer Unternehmenskultur. Obwohl Deutschland in vielen Bereichen als Vorreiter und Vorbild gilt, hängen wir in den Bereichen digitale Workflows, papierlose Prozesse und zeitgemäße Arbeitsweisen oft noch hinterher. Strenge Vorschriften und Bürokratie in zeitgemäße Prozesse umzuwandeln steht für viele Unternehmen daher noch auf der To-Do-Liste. Doch das soll sich mit DocuSign ändern.

Es wird Zeit sich von der lästigen Bürokratie mit all Ihren papierbasierten und manuellen Prozessen zu verabschieden und in Zukunft effektiver und angenehmer zu arbeiten. DocuSign unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation, d.h. dem Übergang von manuellen, zeitintensiven und kostspieligen Arbeitsweisen hin zu digitalen Workflows und optimierten Vertragsprozessen.  

An unserem DocuSign Digital Day am 4 März ab 10:00 Uhr werden wir Ihnen zeigen, wie die elektronische Signatur Ihnen bei der digitalen Transformation helfen kann und die wichtigsten Schritte für einen automatisierten Vertragsprozess schildern. Außerdem werden wir aufzeigen, welche Vorteile unsere Kunden mit der Modernisierung ihrer Vertragssysteme feststellen konnten und wie digitale Prozesse auch Ihren Kunden zugute kommen. 

Session 1 10:00 - 11:00 Uhr: Bye Bürokratie. Ab jetzt papierfrei unterschreiben. Häufige Fragen rund um die Rechtssicherheit der E-Signatur.

Optimierte Arbeitsabläufe, Kostenersparnis, zufriedenere Kunden und Mitarbeiter: Die Vorteile der E-Signatur liegen klar auf der Hand. Dennoch haben viele Unternehmen bei ihrem Einsatz immer noch Bedenken– vor allem wenn es um rechtliche Fragen geht.

In dieser Session beantworten wir die häufigsten Rechtsfragen rund um die elektronische Signatur unter anderem:

  • Wie ist der Rechtsrahmen für den Einsatz elektronischer Signaturen?
  • Welche Arten gibt es und wann werden sie eingesetzt?
  • Anwendungsbeispiele der einfachen elektronischen Signatur
  • Anwendungsbeispiele und Ausnahmen der qualifizierten elektronischen Signatur
  • Wie sieht es mit der Rechtslage in Österreich und in der Schweiz aus

Antworten auf diese und Ihre Fragen in der Live Session mit Bird&Bird am Donnerstag, 4. März, 10:00 Uhr!

Session 2 11:00 - 12:00 Uhr: Mit einheitlichen Prozessen zur globalen Vertragsdigitalisierung bei Ottobock

In einem globalen Unternehmen, wie Ottobock, gehören komplexe Vertragsprozesse zum Alltag. Die Pandemie und die Homeoffice Arbeit haben die Komplexität in Kürze verschärft. Seit der weltweiten Einführung der E-Signatur entwickelt sich die einheitliche Digitalisierung der Vertragsprozesse bei Ottobock zum Standard. 

Erfahren Sie in dieser Session welche Anforderungen Ottobock an die E-Signatur Lösung stellte und wie diese jetzt im Unternehmen umgesetzt werden:

  • Einfacher Einsatz in vielen Anwendungsbereichen einschließlich CFR Part 11
  • Rechtskonformität der elektronischen Unterschriften in allen relevanten Regionen
  • Automatisierte Prozesse beim Onboarding, schnelles Roll-Out und Skalierbarkeit 

Session 3 14:00 - 15:00 Uhr: Die digitale Personalabteilung – effizient und zukunftssicher

Neues Jahr, neue Verträge mit hoffentlich reichlich neuen Talenten. Verträge sind überall – das gilt insbesondere für die Personalabteilung. Rund 4-5 Verträge werden laut einer DocuSign-Studie zufolge von einem einzigen Mitarbeiter pro Jahr unterzeichnet. Digitale Vertragsmanagement-Lösungen können diese Prozesse erheblich vereinfachen und überflüssige Bürokratie minimieren.

Transformieren Sie Ihre Personalabteilung und optimieren Sie Prozesse nicht nur für Ihre Mitarbeiter, sondern auch für Ihre Personaler. 

Session 4 15:00 - 16:00: Ein globaler Rollout in kürzester Zeit – wie die SIX mit E-Signatur Mehrwert schafft

Um Vereinbarungen zeit- und ortsunabhängig, kosteneffizient und papierlos abzuwickeln, hat SIX den eSignature Cloud Service von DocuSign eingeführt. Der Service erfüllt die zentralen Anforderungen nach Kunden-, Partner und Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Compliance, Stabilität, Performance sowie Integrationsfähigkeit. Die E-Signatur Lösung ist innerhalb von SIX als auch bei Kunden und Lieferanten akzeptiert und leistet einen bedeutenden Beitrag zur digitalen Transformation.

In dieser Session laden wir Sie ein, die Erfolgsfaktoren einer gelungenen DocuSign Integration und Nutzung kennenzulernen:

  • Zusammenarbeit zwischen DocuSign und SIX
  • Kunden und -benutzerorientierte E-Signatur Einführung als Self-Service
  • Cloud Service Integration
  • Erfolgskennzahlen

Sagen auch Sie mit DocuSign Bye Bürokratie und erfahren Sie an unserem DocuSign Digital Day, wie Sie mit Technologie digitale Chancen erkennen und zukunftsorientiert nutzen können. Jetzt anmelden

Franciska Acs
Autor
Franciska Acs
Marketing Communications Specialist
Veröffentlicht
Schlagwörter