So treibt DocuSign die Digitalisierung in der Fertigung voran

Mehr Effizienz, Produktivität und Compliance

Seit rund zehn Jahren steht Industrie 4.0 als großes Thema über den Unternehmen im Wandel der Digitalisierung. Und dabei geht es schon lang nicht mehr nur darum, die Maschinen und die Produktion selbst in den Wandel mit einzubeziehen, auch die Prozesse brauchen zeitgemäße und sichere End-to-End-Lösungen. Doch wie sehen diese Prozesse für KMUs, den Maschinenbau und die Fertigung im Allgemeinen aus? 

Für die Industrie 4.0 Studie 2020 befragte Deloitte weltweit über 2000 C-Level-Führungskräfte zum Stand der digitalen Transformation in ihren Unternehmen. Dabei verfolgte gerade einmal jedes zehnte Unternehmen eine umfassende Digitalisierungsstrategie, in Deutschland lag die Zahl bei 9 Prozent. Welche Chancen die Digitalisierung für interne Prozesse wie das Vertragsmanagement auch bei Ihnen bringt – und wie Sie diese nutzen können, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Vertragsabwicklung digital und rechtswirksam

Der Austausch von Unterlagen zwischen verschiedenen Abteilungen und Vertragspartnern, interne Absprachen und rechtskräftige Vertragsunterzeichnungen – entlang der gesamten Wertschöpfungskette spielen Vertragsprozesse eine zentrale Rolle. Auch das Heraussuchen, Unterzeichnen und Ablegen der Dokumente ist ein wichtiger Teil dieser Arbeit, der besonders fehleranfällig, zeit- und kostenintensiv ist. 

Mit der DocuSign Agreement Cloud digitalisieren Sie all diese Arbeitsschritte, gestalten das Vertragsmanagement entsprechend den globalen Sicherheitsstandards – und übertreffen diese sogar. Denn DocuSign steht für maximale Sicherheit und Datenschutz mit Zertifizierungen wie der ISO 27001:2013, DSGVO, European Data Protection Authority (DPA) approval, PCI Data Security Standard unter anderem.

Die DocuSign Agreement Cloud für die Fertigungsindustrie

Gehen Sie noch heute den nächsten Schritt auf Ihrem Weg zum digitalen Vertragsmanagement mit DocuSign. Lesen Sie hier, welche Möglichkeiten DocuSign für die Fertigung bietet.

Compliance sicherstellen

Besonders dann, wenn viele Schnittstellen und Abnahmeschleifen involviert sind, wird das Thema Compliance umso wichtiger. Dank strukturierter und übergreifender End-to-End-Prozesse können Sie Datenlecks oder Unstimmigkeiten in der Compliance erkennen. Somit reduzieren Sie menschliche Fehler und gestalten Ihre Abstimmungsprozesse noch transparenter. 

Mit der DocuSign Agreement Cloud erhalten Sie eine digitale Lösung, mit der Sie Fehlerquellen und Folgekosten vermeiden können. Fügen Sie wichtige Absätze und Vertragsbausteine digital in Ihre Dokumente ein. Sollten potentielle Fehlerquellen auftauchen, werden Sie an der Stelle darauf hingewiesen und können die Punkte mit wenigen Klicks anpassen.

Effektivität der Wertschöpfungskette

Die Fertigung als zentraler Bestandteiler deutscher KMUs besteht aus all seinen Partnern und Abteilungen, die Teil der Wertschöpfungskette sind. Hier ist eine effiziente End-to-End-Lösung unerlässlich, um die digitale Transformation zu meistern und alle Mitwirkenden effektiver und effizienter zu organisieren. 

Erleichtern Sie Ihrer Abteilung und allen Partner das digitale Vertragsmanagement mit der elektronischen Signatur. Wickeln Sie aufwändige Papierprozesse einfach, nachhaltig und rechtssicher digital ab. So gelingt effizientes Arbeiten ohne manuelle Vertragserstellungen und langwierigen Versand von Dokumenten. 

Profitieren Sie außerdem von den verschiedenen Sprachmöglichkeiten bei DocuSign. In 44 verschiedenen Sprachen unterschreiben und auf 14 Sprachen versenden – so erleichtern Sie Ihren internationalen Vertragspartnern die Vertragsabwicklung und sparen zusätzliche Kosten durch Übersetzungsbüros – und on top eine Menge Zeit. 

Effektiv, transparent und einfach: Probieren Sie noch heute DocuSign eSignature aus.

Vom Papierchaos zum Produktivitätsboost

In der Fertigung kann dank digitaler Prozesse deutlich agiler auf individuelle Kundenwünsche und Anfragen eingegangen werden, die Verträge können digitalisiert vom Antragsteller ergänzt und angepasst werden. Dies spart nicht nur Zeit, sondern erfüllt dadurch alle relevanten Compliance-Punkte im Vertragsprozess. Automatisierte Geschäftsprozesse sorgen für mehr Effizienz auf ganzer Linie. Denn die Vernetzung entlang der gesamten Wertschöpfungskette erleichtert die Vertragserstellung, -abwicklung und -unterzeichnung.

Das zeigt auch das Beispiel Unilever – mit der DocuSign Agreement Cloud konnte das Unternehmen Vertragsprozesse digitalisieren und effizienter gestalten.  Mit der Initiative „Smarter Contracting“ erzielt Unilever eine Zeitersparnis von bis zu 50 Prozent bei Vertragsabwicklungen. 

Bei einem Sortiment von 400 Marken und Vertrieb in 190 Ländern ist das Vorantreiben digitaler, automatisierter Prozesse bei Unilever zentraler Gegenstand der Wachstumsstrategie. Dabei wurden zeitintensive und fehleranfällige manuelle Papierprozesse im Vertragsmanagement digitalisiert. Zentraler Bestandteil dieser Initiative sind die Lösungen DocuSign CLM und DocuSign eSignature. 

Unilever und DocuSign

Unilever ermöglicht innovative Vertragsprozesse mit der DocuSign Agreement Cloud.

 Verträge digitalisieren und die Fertigung modernisieren mit DocuSign

Prozessoptimierungen gehören zu den wichtigsten Grundpfeilern für Unternehmenswachstum. Nutzen Sie innovative Lösungen von DocuSign, auf Ihre Abläufe abgestimmt, für den nächsten Schritt Richtung Industrie 4.0. Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten!

Autor
DocuSign Contributor
Veröffentlicht