Whitepapers

Einwilligung und DSGVO: Ein unentbehrlicher Leitfaden zur Compliance

Sicherstellen, dass Ihr Unternehmen auf die DSGVO vorbereitet ist

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gibt Bürgerinnen und Bürgern mehr Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten. Für Einzelpersonen sind das gute Nachrichten, aber Unternehmen müssen ihre Datenschutzverfahren neu bewerten und ihre Methoden, die definieren, wie sie Einwilligungen einholen und verwalten, anpassen.

Gewinnen Sie das Vertrauen und die Loyalität der Kunden, indem Sie die Anforderungen der DSGVO richtig erfüllen. Unvorbereitet in das Jahr 2018 zu gehen, könnte jedoch hohe Geldstrafen und andere unerwünschte Folgen nach sich ziehen. Die Rechtsanwaltskanzlei Fieldfisher bietet in Zusammenarbeit mit DocuSign einen Leitfaden, wie Sie sich auf diese völlig neue Gesetzgebung vorbereiten können.

Lesen Sie dieses Whitepaper, um zu erfahren, welche Änderungen die DSGVO-Verordnung (GDPR auf Englisch) mit sich bringt, warum Compliance entscheidend ist und welche digitale Lösungen Unternehmen dabei helfen können, eine Einwilligung einzuholen.
 

Inhalt im Überblick:

Was ist die DSGVO?
Die Auswirkungen der DSGVO auf Unternehmen
Änderungen bezüglich der Einwilligung
DSGVO-Einwilligung-Anwendungsfälle
Beschaffung: Überprüfbare Datensätze aufbewahren
Wie die digitale Technologie Teil einer Consent-Lösung sein kann

Füllen Sie das Formular aus, um das Whitepaper herunterzuladen