Über DocuSign

 

Der Fortschritt im Alltagsleben und im Business

DocuSign® verändert die Art und Weise, in der Geschäfte getätigt werden. Mehr als 250.000 Unternehmen und 100 Millionen Nutzer in 188 Ländern verwenden DocuSign, um Dokumente zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem Gerät vertrauenswürdig zu unterschreiben, zu versenden und zu verwalten.

DocuSign ersetzt Faxen, Scannen und Versenden von Dokumenten durch den einfachsten, schnellsten und vertrauenswürdigsten Weg, jede Entscheidung und jede Genehmigung zu digitalisieren.

Organisationen jeder Größe und aller Branchen beschleunigen Verträge, Genehmigungen und Arbeitsprozesse mit der DocuSign Digital Transaction Platform (DTM) und der elektronische Signatur-Lösung. DocuSign steht für den Fortschritt im Alltagsleben und im Business.

DocuSign Fakten

  • Mehr als 100 Millionen Nutzer in 188 Ländern
  • Mehr als 250,000 Unternehmen
  • Mehr als 130,000 neue Nutzer treten dem DocuSign Global Trust Network jeden Tag bei
  • Mehr als 62% Prozent der Dokumente innerhalb des DocuSign Global Trust Networks werden in nur einer Stunde fertiggestellt
  • Das Wall Street Journal stuft DocuSign auf Platz 6 in der Liste der "Next Big Things" ein - von 5.900 bewerteten Unternehmen
  • DocuSign bietet Transaction Management Services und ist der offizielle und exklusive Provider von elektronischen Signaturen der National Association of REALTORS im Rahmen des REALTOR Benefit Programms
  • DocuSign ist der offizielle elektronische Signatur-Provider der "Big I" und deren 250.000 Mitglieder
  • 10 der führenden 15 Finanzunternehmen der USA nutzen DocuSign
  • 13 der führenden Versicherungsunternehmen der USA nutzen DocuSign
  • Mehr als 1.000 Kreditgenossenschaften nutzen DocuSign
  • DocuSign ist in 43 Sprachen verfügbar

DocuSign verfügt über 3 Niederlassungen in Europa – Frankreich, Großbritannien und Irland – sowie über 3 europäische Rechenzentren – Frankfurt, Amsterdam und Paris.

DocuSign geht mit der aktuellen EU-Richtlinie zum Datenschutz konform. Zu den obersten Prioritäten von DocuSign gehören die Kundendokumentation und der Schutz persönlicher Daten in Übereinstimmung mit den Vorgaben der europäischen Datenschutzgesetze. Im Rahmen des Schutzes personenbezogener Daten liegt ein Antrag von DocuSign bei der Europäischen Kommission bezüglich Binding Corporate Rules (kurz: BCR; verbindliche Unternehmensrichtlinien zum Umgang mit personenbezogenen Daten), einschließlich Processor-BCR, vor. Zudem arbeitet DocuSign gegenwärtig an der Erfüllung der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. In der EU bereitgestellte DocuSign-Signature-Konten können so konfiguriert werden, dass elektronische Dokumente (Dokumente, die über das Konto zum Einsehen oder Signieren hochgeladen wurden) in den europäischen Rechenzentren innerhalb der EU gespeichert werden.

Was ist Digital Transaction Management?

Digital Transaction Management ist eine Kategorie von Cloud-Software, die dafür entwickelt wurde, Privatpersonen und Unternehmen jeder Größe, Branche und Region dabei zu unterstützen, Genehmigungen, Entscheidungen, Verträge und Arbeitsprozesse zu 100% sichern zu digitalisieren. DTM beseitigt die Störungen, die Prozessen innewohnen, wenn Menschen, Dokumente und Daten innerhalb und außerhalb der Firewall beteiligt sind und ermöglicht schnellere, einfachere komfortablere und sichere Transaktionen. DTM liefert eine Suite von Services, die es Unternehmen erlaubt, digitale Prozesse einfach zu etablieren und auf dem neuesten Stand zu halten, ohne die traditionellen Kosten und das notwendige Programmieren früherer Unternehmensanwendungen.