API-Pläne and Preise

Preisgekrönte eSignature-API

annual
monthly

Basic API

70

50


pro Monat

pro Monat
600€ jährlich

Jetzt kaufen Jetzt kaufen

Der Plan „Basic API” umfasst zu Beginn 40 Sendungen monatlich. Sie möchten mehr senden? Beim Checkout können Sie die Anzahl wählen: 40/Monat, 100/Monat oder 500/Monat.

Vereinfachen Sie das Senden Ihrer häufig genutzten Dokumente. Erstellen Sie eine Standardvorlage mit definierten Empfängerrollen, Signiertags und Informationsfeldern. Somit können Sie den Konfigurationsaufwand von mehreren Schritten auf einen einzigen verringern.

Jede API-Abfrage muss authentifiziert werden. DocuSign stellt zwei OAuth2-Authentifizierungsmethoden und ein herkömmliches Authentifizierungsverfahren zur Verfügung.

Erfassen Sie Namen, Datum, Signatur, Initialen, Unternehmen, Stellenbezeichnung und E-Mail-Adresse des Unterzeichners oder fügen Sie Textfelder und Kontrollkästchen hinzu, mit denen der Unterzeichner selbst Informationen eingeben kann.

Signieren Sie papierlos Dokumente mit Ihrem Desktop- oder Mobilgerät. Laden Sie für Ihr Mobilgerät eine benutzerfreundliche App zum orts-, zeit- und geräteuneabhängigen Erstellen, Senden und Signieren von Dokumenten herunter.

Weltweite Transaktionen: Die generierten Benachrichtigungs-E-Mails sind in 13 Sprachen und die Signieroberfläche ist in 43 Sprachen verfügbar.

Leiten Sie Dokumente mit der Weiterleitungsfunktion in seriellen, parallelen und gemischten Abfolgen an mehrere Benutzer weiter. Legen Sie beispielsweise fest, dass die Benutzer nacheinander signieren.

Verwenden Sie Authentifizierung per E-Mail und Zugangscode, damit Unterzeichner sich identifizieren müssen.

Intermediate API

423

282


Pro Benutzer, pro Monat

Pro Benutzer, pro Monat
3,384€ jährlich

Jetzt kaufen Jetzt kaufen

Der Plan „Intermediate API” umfasst zu Beginn 100 Sendungen monatlich. Sie möchten mehr senden? Beim Checkout können Sie die Anzahl wählen: 100/Monat, 500/Monat oder 1.000/Monat.

Vereinfachen Sie das Senden Ihrer häufig genutzten Dokumente. Erstellen Sie eine Standardvorlage mit definierten Empfängerrollen, Signiertags und Informationsfeldern. Somit können Sie den Konfigurationsaufwand von mehreren Schritten auf einen einzigen verringern.

Jede API-Abfrage muss authentifiziert werden. DocuSign stellt zwei OAuth2-Authentifizierungsmethoden und ein herkömmliches Authentifizierungsverfahren zur Verfügung.

Erfassen Sie Namen, Datum, Signatur, Initialen, Unternehmen, Stellenbezeichnung und E-Mail-Adresse des Unterzeichners oder fügen Sie Textfelder und Kontrollkästchen hinzu, mit denen der Unterzeichner selbst Informationen eingeben kann.

Signieren Sie papierlos Dokumente mit Ihrem Desktop- oder Mobilgerät. Laden Sie für Ihr Mobilgerät eine benutzerfreundliche App zum orts-, zeit- und geräteuneabhängigen Erstellen, Senden und Signieren von Dokumenten herunter.

Weltweite Transaktionen: Die generierten Benachrichtigungs-E-Mails sind in 13 Sprachen und die Signieroberfläche ist in 43 Sprachen verfügbar.

Leiten Sie Dokumente mit der Weiterleitungsfunktion in seriellen, parallelen und gemischten Abfolgen an mehrere Benutzer weiter. Legen Sie beispielsweise fest, dass die Benutzer nacheinander signieren.

Verwenden Sie Authentifizierung per E-Mail und Zugangscode, damit Unterzeichner sich identifizieren müssen.

Embedded Signing ermöglicht es Benutzern, direkt über die App oder die Website zu signieren.

Vereinfachen Sie Prozesse und erleichtern Sie die Zusammenarbeit, indem Sie Vorlagen und Dokumentenfelder für mehrere Benutzer freigeben. Speichern Sie Umschläge in freigegebenen Ordnern, damit das gesamte Team darauf zugreifen kann.

Gestalten Sie mit Ihrem Branding E-Mails und Webseiten, die der Benutzer während des Signiervorgangs sieht. Fügen Sie Ihr Logo hinzu, ändern Sie die Farben und passen Sie den E-Mail-Text an.

Advanced API

677

480


Pro Benutzer, pro Monat

Pro Benutzer, pro Monat
5,760€ jährlich

Jetzt kaufen Jetzt kaufen

Der Plan „Advanced API” umfasst zu Beginn 100 Sendungen monatlich. Sie möchten mehr senden? Beim Checkout können Sie die Anzahl wählen: 100/Monat, 500/Monat oder 1.000/Monat.

Vereinfachen Sie das Senden Ihrer häufig genutzten Dokumente. Erstellen Sie eine Standardvorlage mit definierten Empfängerrollen, Signiertags und Informationsfeldern. Somit können Sie den Konfigurationsaufwand von mehreren Schritten auf einen einzigen verringern.

Jede API-Abfrage muss authentifiziert werden. DocuSign stellt zwei OAuth2-Authentifizierungsmethoden und ein herkömmliches Authentifizierungsverfahren zur Verfügung.

Basisfelder und Formeln, Bedingungen, Verknüpfungen und Daten Dritter sowie benutzerdefinierte und gemeinsame Felder.

Signieren Sie papierlos Dokumente mit Ihrem Desktop- oder Mobilgerät. Laden Sie für Ihr Mobilgerät eine benutzerfreundliche App zum orts-, zeit- und geräteuneabhängigen Erstellen, Senden und Signieren von Dokumenten herunter.

Weltweite Transaktionen: Die generierten Benachrichtigungs-E-Mails sind in 13 Sprachen und die Signieroberfläche ist in 43 Sprachen verfügbar.

Leiten Sie Dokumente mit der Weiterleitungsfunktion in seriellen, parallelen und gemischten Abfolgen an mehrere Benutzer weiter. Legen Sie beispielsweise fest, dass die Benutzer nacheinander signieren.

Identifizieren Sie Ihre Empfänger mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung per SMS (0,40 €/SMS-Authentifizierung).

Embedded Signing ermöglicht es Benutzern, direkt über die App oder die Website zu signieren.

Vereinfachen Sie Prozesse und erleichtern Sie die Zusammenarbeit, indem Sie Vorlagen und Dokumentenfelder für mehrere Benutzer freigeben. Speichern Sie Umschläge in freigegebenen Ordnern, damit das gesamte Team darauf zugreifen kann.

Gestalten Sie mit Ihrem Branding E-Mails und Webseiten, die der Benutzer während des Signiervorgangs sieht. Fügen Sie Ihr Logo hinzu, ändern Sie die Farben und passen Sie den E-Mail-Text an.

Mit Massensendungen können Sie ein Dokument ganz einfach an einen großen Empfängerkreis senden und die Verarbeitung des Dokuments genau verfolgen. Importieren Sie einfach eine Liste mit Unterzeichnern. Jeder erhält dann eine E-Mail und eine Kopie des Dokuments zum Signieren.

Nutzen Sie anstelle von statischen Dokumenten on demand und Selfservice-Signieren für Ihre Formulare und Verträge. Erstellen Sie mit PowerForms Dokumente zum Signieren und veröffentlichen Sie diese auf Ihrer Website oder sicheren Portalen. Jedes signierte Dokument ist dann spezifisch für den jeweiligen Unterzeichner. Die in das signierte Formular eingegebenen Daten können über unsere API-Integration automatisch in Ihre anderen Systeme übertragen werden.

Integrieren Sie Ihr CRM-System schnell mit DocuSign. Die vorkonfigurierten Konnektoren von DocuSign bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit zur Integration Ihrer Systeme, damit Sie aus Ihren vorhandenen CRM-Systemen, wie Salesforce, Microsoft Dynamics CRM, Microsoft SharePoint, NetSuite und SugarCRM, senden, signieren und Aktionen auszuführen können.

UNTERNEHMENSANGEBOTE

Wir demonstrieren Ihnen gerne die Vorteile von DocuSign, rufen Sie uns an unter:

+49 800 186 08 56

Termin für Demo vereinbaren

Passen Sie den Plan an Ihren Bedarf an:

Benutzerdefinierte Workflows

Compliance durch maskierte Felder und feste Vorlagen

Offline-Zugriff für mobiles Signieren und Senden

Zusätzliche Mehrfach-Authentifizierungen

Unterzeichner-Berechtigungen

Sandbox

Mit der Developer-Sandbox können Sie unsere APIs kostenlos testen. Sandbox-Konten laufen nicht ab und verfügen über Enterprise-Funktionen. Damit Sie Ihr Produkt live schalten können, benötigen Sie einen DocuSign-API-Plan, der ganz auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten ist.

Sie möchten nur Dokumente signieren?

Holen Sie sich den kostenlosen DocuSign-Plan!

Mit der kostenlosen Version von DocuSign können Sie so viele Dokumente unterzeichnen, wie Sie wünschen. Außerdem haben Sie über die sichere Cloud-Speicherung von DocuSign problemlos Zugriff auf alle Ihre signierten Dokumente.

Zur kostenlosen DocuSign-Version

FAQs

Ja, Sie können eine kostenlose Entwickler-Sandbox über das Developer-Center erstellen und im Handumdrehen mit API-Aufrufen beginnen. Sandbox-Entwicklerkonten werden in der DocuSign-Demo-Umgebung ausgeführt, verfügen über Funktionen auf Unternehmensebene und laufen nicht ab. Beachten Sie, dass aus der Demo-Umgebung versendete Signaturanfragen nicht rechtlich bindend sind. Zum Versenden von Produktionsumschlägen müssen Sie Ihren Integratorschlüssel (API-Schlüssel) über Ihre Sandbox-Einstellungen erstellen, Ihre Anwendung zertifizieren und einen API-Plan erwerben.

API-Pläne wurden für Entwickler konzipiert und sind dafür bestimmt, Umschläge über eine oder mehrere Integrationen anstatt über Nutzer zu senden. Mit API-Plänen kann auf DocuSign über unsere REST- und SOAP-APIs sowie über die DocuSign-Webkonsole zugegriffen werden. Nach Erwerb eines API-Plans können Sie Dokumente direkt über die DocuSign-Website senden und signieren. Bevor Sie Produktionsumschläge über die API senden können, zertifizieren Sie zunächst Ihre Anwendung.Unsere allgemeinen Pläne finden Sie hier.

Die API-Zertifizierung ist für den API-Zugriff in der DocuSign-Produktionsumgebung erforderlich. Im Rahmen der Zertifizierung wird Ihre Integration im Hinblick auf potenzielle Sicherheitslücken und andere Kriterien geprüft. Nach der Zertifizierung wird Ihr Integratorschlüssel (aka-API-Schlüssel) in der Produktion aktiviert und Sie können Produktions-Signaturanforderungen senden. Die Zertifizierung dauert in der Regel weniger als einen Tag. Weitere Informationen finden Sie im Developer-Center im Bereich für die Liveschaltung.

DocuSign verwendet Umschläge, um Dokumente an Empfänger zu senden. Ein Umschlag kann mehrere Dokumente, Signaturfelder und Unterzeichner umfassen. Ein Umschlag gilt unabhängig von der Anzahl der enthaltenen Dokumente, Felder und Unterzeichner als eine einzige Anforderung (Beispiel: 40 Signieranforderungen pro Monat = 40 Umschläge pro Monat).

DocuSign verfügt über eine sehr aktive Developer-Community in Stack Overflow. Suchen Sie für kostenlosen Support nach dem DocuSignAPI-Tag in Stack Overflow, um auf die zahlreichen Fragen und Antworten zuzugreifen oder eine neue Frage zu posten. Des Weiteren stellen wir Open-Source-Tools, Code-Walkthroughs und API-Dokumentation zur Verfügung. Darüber hinaus sind für Unternehmen zusätzliche Support- und Kontoverwaltungsoptionen verfügbar.

Pläne enthalten eine maximal zulässige Anzahl an Umschlägen pro Monat (bei monatlichen Plänen) oder pro Jahr (bei jährlichen Plänen). Sollten Sie Ihre Planobergrenze überschreiten, setzt sich unsere Direktverkaufsabteilung mit Ihnen in Verbindung und schlägt Ihnen Optionen für das Upgrade auf Pläne mit mehr Volumen vor. Ein Umschlag gilt als eine Anforderung und darf mehrere Dokumente, Signaturfelder, Datenfelder und Empfänger umfassen. Melden Sie sich für weitere Nutzungsdetails bei Ihrem Konto an und wählen Sie „Zur Admin-Umgebung wechseln“ -> „Zahlung und Nutzung“ -> „Nutzungsdetails anzeigen“.