Motiviert und produktiv im Home-Office

 

Für viele Unternehmen ist die Remote-Arbeit eine gute Option, um das Unternehmen zu digitalisieren und so effizient wie möglich zu arbeiten.

Wenn Sie remote arbeiten und nicht in Ihren gewohnten Arbeitsrhythmus finden können, haben wir hier ein paar wertvolle Tipps für Sie, wie Sie Ihre Motivation und Produktivität steigern können.

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Es kann verlockend sein, den ganzen Tag im Bett zu bleiben, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten. Sie sind jedoch produktiver, wenn Sie aufstehen und Ihren Tag wie gewohnt beginnen.

Aufstehen, duschen, gut frühstücken und anziehen. Führen Sie Ihre Morgenroutine wie gewohnt durch. Nutzen Sie die Zeit, die Sie normalerweise für den Weg zum Büro brauchen, um spazieren zu gehen und frische Luft zu schnappen. Darüber hinaus finden einige Leute, dass das Tragen von Büro-Kleidung einen psychologischen Effekt hat und dabei helfen kann, sich mental auf den Arbeitstag vorzubereiten.

Organisieren Sie Ihren Tag

Um effektiv von zu Hause aus arbeiten zu können, muss jeder Tag strukturiert sein, damit Sie nicht von Projekt zu Projekt springen. Die Gefahr sich ablenken zu lassen kann im Home-Office höher sein. Wenn Sie Abgabetermine jedoch festlegen und auf Ziele hinarbeiten, bleiben Sie auch bei möglichen Störungen produktiv. Erstellen Sie also einen Zeitplan, und halten Sie sich an diesen, sobald Sie ihn erstellt haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug Pausen einbauen, um Ihr Gehirn zu beschäftigen und die Produktivität zu steigern.

Definieren Sie Ihren Arbeitsbereich

Suchen Sie sich einen Platz abseits von Ablenkungen, um Ihren Computer und alles andere, was Sie benötigen, einzurichten. Dies muss kein voll ausgestattetes Büro sein, wichtig ist nur, dass alles übersichtlich ist. Ein einfacher Schreibtisch und ein bequemer Stuhl können Ihnen helfen, bei der Arbeit konzentriert zu bleiben.

Obwohl das Sitzen an einem Schreibtisch möglicherweise nicht so gemütlich ist wie Ihre Couch, hat es einen positiven Effekt auf Ihre Konzentration. Es ist wirklich wichtig, einen separaten Ort zu nutzen, um Ihr Privatleben von Ihrem Arbeitsleben zu trennen. Denn jetzt, da Sie zu Hause sind, können die Linien schnell verschwimmen.

Bleiben Sie aktiv

Bewegung und Produktivität am Arbeitsplatz gehen Hand in Hand. Von zu Hause aus zu arbeiten kann ermüdend sein, da nur minimale Bewegung erfordert wird. Es ist leicht am Ende des Tages nur einen Bruchteil der empfohlenen 10.000 täglichen Schritte ausgeführt zu haben. Dies kann gesundheitsschädlich sein und hat enorme Auswirkungen auf Ihre Motivation und Disziplin.

Körperlich aktiv zu sein hat viele Vorteile und wirkt sich extrem auf Ihre Gefühlslage aus. Unzählige Ressourcen wie Online Youtube-Channel, Yoga im Park oder Karate im Verein, machen es einem heutzutage einfach sportlich aktiv zu bleiben.

Melden Sie sich bei Ihren Kollegen

Im Home-Office kann schnell das Gefühl aufkommen, dass man alleine arbeitet. Auch wenn dies physisch zutreffen mag, vergessen Sie nicht Ihre Kollegen, die auch zu Hause oder im Büro arbeiten. Slack ist ein Instant Messaging-Tool, mit dem Sie mit Kollegen in Kontakt bleiben und über Teams, Abteilungen, Büros und Länder hinweg zusammenarbeiten können.

Verwenden Sie Produktivitätssoftwares

Vereinfachen Sie Ihren Arbeitstag mit den besten Technologien.

  • Zoom

Zoom ist ein Video- und Konferenztool, das auf Ihrem Laptop, Handy oder Desktop unglaublich einfach zu verwenden ist. Sie können Bildschirme freigeben, um eine Präsentation gemeinsam zu bearbeiten und Konferenzen für bis zu 10.000 Personen auf der Plattform abhalten.

Speichern, verwalten und geben Sie alle Ihre arbeitsbezogenen Dateien mithilfe von Cloud-basierten Plattformen frei. Einfach perfekt für Remote-Mitarbeiter - Sie können von Ihrem Laptop oder Mobiltelefon aus überall auf Dateien zugreifen und diese freigeben.

  • DocuSign eSignature

Wie können Geschäfte verwaltet werden, wenn Personen keine Dokumente unterschreiben können? DocuSign eSignature ist die führende Lösung für elektronische Signaturen, mit der Sie Ihre Vereinbarungen unabhängig von Ihrem Empfänger unterzeichnen lassen können. DocuSign eSignature ist einfach zu bedienen und macht das Drucken und Versenden von Verträgen überflüssig.

Und ganz wichtig: Seien Sie geduldig mit sich selbst. Von zu Hause aus zu arbeiten kann eine Herausforderung sein und es kann einige Zeit dauern, sich anzupassen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie die beste und effizienteste Arbeitsweise entwickeln, die Sie jemals geleistet haben.

Lesen Sie mehr in unseren Blogs, in denen wir viele weitere Tipps für den Einstieg von zu Hause aus haben.

DocuSign eSignature
Franciska Acs
Autor
Franciska Acs
Marketing Communications Specialist
Veröffentlicht
Schlagwörter