DocuSign wurde 2020 in Gartner’s Magic Quadrant als Leader für Contract Lifecycle Management ernannt

Mit DocuSign eSignature haben viele Unternehmen  die Art und Weise ihres Vertragsmanagements geändert. Der Contract Lifecycle vor und nach der Unterzeichnung wird jedoch häufig immer noch durch manuelle Prozesse verwaltet. Dies verlangsamt das Geschäftstempo, erhöht das Risiko und frustriert Kunden und Mitarbeiter.  

Contract Lifecycle Management Lösungen decken den gesamten Vertragsprozess ab, automatisieren manuelle Aufgaben wie die Dokumentenerstellung, koordinieren komplexe Workflows und Genehmigungen und eliminieren unnötige Risiken. Das Contract Lifecycle Management-Angebot von DocuSign, DocuSign CLM, ist führend in  Gartner’s 2020 Magic Quadrant für Contract Lifecycle Management.  

Bei dieser Evaluation bewertete Gartner 12 CLM-Anbieter anhand von 15 Kriterien, darunter Angebotsstrategie (Produktstrategie), Marktresonanz / -bericht und Kundenerfahrung.  DocuSign war der Spitzenreiter in der Rubrik, Leistungsfähigkeit. 

Was ist Contract Lifecycle Management?  

Der Begriff „CLM“ bezieht sich auf Anwendungen, die für die Verwaltung von Verträgen von der Anfangsphase, über die laufende Verwaltung bis hin zur eventuellen Erneuerung oder Kündigung der Verträge verwendet werden. CLM-Lösungen verwalten alle rechtlichen Dokumente, welche Verpflichtungen einer Organisation beinhalten, so definiert es Gartner. 

CLM ist ein Prozess der zentralen Vertragsverwaltung und -speicherung. Das Ziel der Software zur Verwaltung des Vertragslebenszyklus besteht darin, den Prozess zu automatisieren und einen zentralen Ort zum Speichern und Abrufen von Verträgen anzubieten. 

Verträge werden in jeder Abteilung, in Organisationen jeder Größe und in jeder Branche eingesetzt. Beispiele für Vertragsarten, die mit einer CLM-Lösung verwaltet werden können, sind: Bestellungen, Kaufverträge, Darlehensunterlagen, Immobilien Leasingverträge, Angebotsschreiben für Mitarbeiter, Änderungsaufträge und Geheimhaltungsvereinbarungen.  

Es gibt eine Reihe anerkannter Phasen im Lebenszyklus eines Vertrags. Diese können wie folgt vereinfacht werden: Vertragsvorbereitung, Vertragsverhandlung, Vertragsunterzeichnung, Vertragsverwaltung, Vertragsverlängerung und Vertragsabschluss. 

Durch die Erstellung wiederverwendbarer Vorlagen mithilfe einer Bibliothek mit Begriffen und wiederholbaren, konsistenten Bedingungen, sparen Käufer und Lieferanten Zeit und reduzieren Fehler während des Vertragsprozesses. 

 Die CLM-Software wurde entwickelt, um  

  • einen besseren Einblick in Ausgaben und Verpflichtungen zu erhalten 
  • Zeit mit Vorlagen und Workflows zu sparen 
  • Risikos zu reduzieren, durch Einblick des Wirkungspotentials
  • betriebliche, vertragliche und behördliche Vorschriften zu verbessern
Was ist bei einer Bewertung der CLM-Lösung zu beachten? 

Bei dieser Evaluation bewertete Gartner 12 CLM-Anbieter anhand von 15 Kriterien, darunter: Angebotsstrategie (Produktstrategie), Marktaktivitäten / -bericht und Kundenerfahrung.  

Wir gehen davon aus, dass DocuSign CLM aufgrund der Kundenerfahrung und der allgemeinen Produktfähigkeiten als führend positioniert ist. 

 

 

Diese Grafik wurde von Gartner, Inc. als Teil eines größeren Forschungsberichts veröffentlicht und sollte im Kontext des gesamten Berichts bewertet werden. Das Gartner-Dokument ist auf Anfrage bei DocuSign erhältlich. 

Hier sind einige Kernfunktionen der CLM-Software:  

  • Flexibler, konfigurierbarer Workflow. Unternehmen sollten in der Lage sein, Vertragsworkflows problemlos zu definieren, bereitzustellen und zu verwalten – einschließlich Workflows, an denen andere Systeme beteiligt sind, z. B. elektronische Signaturtechnologien oder Abrechnungs- / Zahlungssysteme. Dies bedeutet weniger Abhängigkeit von professionellen Dienstleistungen im Voraus, einen schnelleren Weg zur Wertschöpfung und niedrigere Gesamtbetriebskosten, wenn sich die Vertragsprozesse ändern. 
  • Dokumentenerstellung. Dies bietet die Möglichkeit vorkonfigurierte Vorlagen, mit denen Verträge automatisch mit Daten aus anderen Systemen und der genehmigten Sprache ausgefüllt werden, zu erstellen. Fortgeschrittenere Lösungen bieten eine intuitive Benutzeroberfläche, die Benutzer befähigt und schnell angenommen wird.
  • Support  für Zusammenarbeit und Verhandlung von Verträgen. Die Möglichkeit, Verträge zur Überprüfung zu senden, Änderungen über die Versionskontrolle  zu verfolgen und sich auf eine verlässliche Wahrheitsquelle beruhen zu dürfen, wer was, wann getan hat.
  • Klauselbibliothek. Dies bietet die Möglichkeit, eine leicht zugängliche Bibliothek mit vorab genehmigten Klauseln und Fallback-Optionen zu erstellen und verringert somit die Abhängigkeit des Vertriebs  rechtlicher Bestimmungen. 
  • Zentralisiertes, durchsuchbares Repository. Speichern, kennzeichnen und organisieren Sie alle Verträge an einem einzigen durchsuchbaren Ort mit Berechtigungskontrollen. 
  • CRM-Integration. Wenn Sie Salesforce oder ein anderes CRM-System verwenden, benötigen Sie eine CLM-Lösung, die sich problemlos in Ihr CRM integrieren lässt, sodass Vereinbarungen mit CRM-Daten generiert und nach Unterzeichnung eines Vertrages wieder in den CRM-Datensatz verschoben werden können. 
  • Sicherheit. Suchen Sie nach einer Lösung, die mit SOC 2, HIPAA, TRUSTe und FedRAMP kompatibel ist. 
Benötigt mein Unternehmen eine CLM-Lösung?  

In der heutigen digitalen On-Demand-Welt helfen CLM-Lösungen bei der Verwaltung der Vertragskomplexität, wenn ein Unternehmen wächst, das Vertragsvolumen steigt, sich die Stakeholder ändern und mehr Abteilungen im Unternehmen im Vertragsprozess beteiligt sind

Je mehr Verträge und Vereinbarungen Ihr Unternehmen verwalten muss, desto mehr würden Sie von CLM profitieren. Wenn Ihr Unternehmen groß ist und mehrere Abteilungen für die Verwaltung von Verträgen zuständig sind, benötigen Sie eine Lösung für Ihre Vertragsverwaltung. 

Contract Lifecycle Management-Lösungen sind häufig Teil digitaler Transformationsinitiativen für Vertriebs-, Rechts- und Beschaffungsteams, da sie Auswirkungen auf die Effizienz und das Kundenerlebnis haben können. Und weil diese Lösungen Papier und Tinte ersetzen, unterstützen sie auch Nachhaltigkeitsinitiativen.  

Entdecken Sie DocuSign CLM  

Sehen Sie, wie Gartner DocuSign CLM im Bericht positioniert hat. Laden Sie den vollständigen Bericht Gartner 2020 Magic Quadrant für Contract Lifecycle Management von Patrick Connaughton, Kaitlynn Sommers, Marko Sillanpaa und Micky Keck vom 25. Februar, 2020 herunter.   

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen aufgeführt sind, und rät Technologiebenutzern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner-Forschungspublikationen bestehen aus den Meinungen der Gartner-Forschungsorganisation und sollten nicht als Tatsachenaussagen ausgelegt werden. Gartner lehnt alle formulierten oder implizierten Garantien in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich aller Garantien für die Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.  

GARTNER ist eine eingetragene Marke und Dienstleistungsmarke von Gartner, Inc. und / oder seine Tochtergesellschaft in den USA und international, wird hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten. 

Schlagwort