DocuSign Agreement Cloud: 2021 Release 1

Im DocuSign Agreement Cloud: 2021 Release 1 haben wir spannende neue Produkt-Updates, die Sie dabei unterstützen, Ihr Geschäft voranzutreiben. 

DocuSigns SVP of Engineering Tom Casey stellt Ihnen seine folgenden Favoriten aus Release 1 vor:

Erfahren Sie welche weitere Funktionen das neue Release für Sie bereithält: 

Neue Funktionen in DocuSign eSignature

Verträge gibt es überall, von Verkaufsverträgen und Angebotsschreiben bis hin zu Rechnungen und Geheimhaltungsverträgen. Aus diesem Grund nutzen über 750.000 Kunden eSignature, die weltweit führende Lösung für elektronische Signaturen. Wir freuen uns, unseren Kunden dabei zu helfen, Zeit und Geld zu sparen und gleichzeitig ein intuitives Unterschriftserlebnis auf jedem Gerät und praktisch überall zu bieten. 

In dieser Version sind wir auf die wichtigsten Kundenwünsche eingegangen, um erweiterte Funktionen für eSignature zu liefern:  

  • Signing Insights ist ein Datenvisualisierungstool, das Ihren Admins hilft, das Verhalten von Unterzeichnern besser zu verstehen, um Daten in Maßnahmen umzusetzen. Zum Beispiel kann ein Admin sehen, dass die Unterzeichner einer bestimmten Vorlage eine ungewöhnlich hohe Abbruchrate haben. Der Admin kann sich dann darauf konzentrieren, die Benutzerfreundlichkeit der Vorlage zu verbessern, um die Abschlussraten zu erhöhen.    
  • Mit eSignature für Microsoft Teams können Benutzer Echtzeit-Benachrichtigungen zu Vereinbarungen direkt aus Teams erhalten. Damit entfällt die Notwendigkeit, zwischen Apps zu wechseln, was die Produktivität steigert und den Abschluss von Verträgen beschleunigt. Wir planen die allgemeine Verfügbarkeit dieser Funktion für Anfang April.

Neue Funktionen in DocuSign CLM

In the Agreement Cloud: 2020 Release 3, we announced CLM+, which adds AI-driven contract analytics to our market-leading contract lifecycle management solution, DocuSign CLM. In this release, we’re delivering more CLM innovation to help automate your procurement processes. 

Im Agreement Cloud: 2020 Release 3 haben wir CLM+ angekündigt, das unsere marktführende Lösung für das Vertragszyklusmanagement, DocuSign CLM, um KI-gesteuerte Vertragsanalysen erweitert. In diesem Release liefern wir weitere CLM-Innovationen, um Ihre Beschaffungsprozesse zu automatisieren.

  • CLM 360 bietet eine neue Möglichkeit, wichtige Informationen zu entdecken und über eine intuitive Benutzeroberfläche, Standardberichte und wichtige Metadaten Einblicke in Verträge und Lieferanten abzuleiten. Dies verbessert die Sichtbarkeit und das Wissensmanagement im CLM auf Repository-, Lieferanten- und Vertragsebene und hilft Ihnen, effizienter zu verhandeln, Verträge schneller zu unterzeichnen und ungewollte Verlängerungen oder Vertragskündigungen zu vermeiden.   
  • CLM-Integrationen mit Workday Financials und Netsuite Financials machen es einfacher denn je, CLM mit den ERP-Lösungen zu verbinden, die Sie heute nutzen. Indem Sie Ihre CLM-Verbindungen an einem Ort verwalten, können Sie Ihre gemeinsamen Beschaffungsaktivitäten automatisieren und Reibungsverluste zwischen Ihren Systemen reduzieren.

Wir planen die allgemeine Verfügbarkeit dieser CLM-Funktionen für April.

Neue Funktion für das Salesforce-Ökosystem

Die Agreement Cloud für Salesforce ist eine Suite speziell entwickelter, auf Salesforce Lightning basierender Anwendungen, die sich nahtlos in Salesforce integrieren lassen - und Ihnen dabei helfen, Verträge zu automatisieren, ohne Salesforce jemals zu verlassen. Mit unseren Salesforce-Anwendungen kann Ihr Team Verträge genau dort vorbereiten, unterschreiben, bearbeiten und verwalten, wo Ihre Teams arbeiten. 

DocuSign und Salesforce investieren weiterhin in unsere Partnerschaft. Das neueste Beispiel ist DocuSign Gen für Salesforce Billing, das die Rechnungserstellung und -zustellung für Unternehmen, die Salesforce Billing verwenden, vereinfacht. Administratoren können anpassbare Vorlagen nutzen, um Daten aus Salesforce-Objekten in Rechnungen zusammenzuführen und diese dann so zu planen, dass sie automatisch generiert und an Kunden auf wiederkehrender Basis zugestellt werden. 

Die allgemeine Verfügbarkeit dieser Funktion ist für April geplant.

Wir hoffen, Sie haben viel Freude an den neuen Produkt-Updates der DocuSign Agreement Cloud: 2021 Release 1. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Release Notes.

Veröffentlicht