8 Fakten über DocuSign Payments

Ab jetzt Unterschriften und Zahlungen in nur einem Schritt einholen

Sie wollten immer schon Verträge digital signieren und den dazugehörigen Bezahlvorgang mit wenigen Klicks gleichzeitig abwickeln?  Mit DocuSign Payments ist dies nun in nur wenigen Minuten möglich.

Was die neue Funktion alles kann und was man darüber wissen sollte, dass erfahren Sie im folgenden Artikel. Darüber hinaus erläutern wir Wissenswertes und erklären was es mit Zahlungs-Gateways auf sich hat.

  1. Was ist DocuSign Payments?

Sie unterzeichnen gerade einen Vertrag und möchten sogleich den Bezahlvorgang in die Wege leiten? DocuSign Payments macht genau das möglich und darüber freuen sich auch Ihre Kunden: der Vertrag ist unterschrieben und kann sogleich mittels Kreditkarte, Debitkarte, Apple Pay und Google Pay bezahlt werden. Alles in einem Schritt.

Bei einer erfolgreich abgeschlossenen Zahlung ist der Umschlag vollständig. Der Bezahlvorgang wird dabei im Prüfpfad des Vertrages protokolliert. Ein schneller und einfacher Prozess für Ihre Kunden und Sie sparen gleichzeitig Kosten und eliminieren Verzögerungen und Zahlungsausfälle, welche bei einer manuellen Abrechnung aufkommen könnten.

  1. Die Vorteile auf einen Blick:

Verabschieden Sie sich von komplizierten Bezahlvorgängen.

  • Ihre Kunden sind mobil, der Bezahlvorgang ist es auch

Von überall auf der Welt und von jedem Gerät aus, bieten Sie ein ausgezeichnetes Kundenerlebnis.

  • Warten Sie noch immer auf Zahlungen?

Erhalten Sie Zahlungen schneller. Beschleunigen Sie den Zahlvorgang und eliminieren Sie das Risiko der Nichtzahlung.

  • Senken Sie Ihre Kosten

Vermeiden Sie Kosten, Fehler und Zeit, die mit der manuellen Erfassung von Zahlungen verbunden sind.

  1. Die wichtigsten Funktionen von DocuSign Payments

Mit den zahlreichen Zahlungsoptionen und einer Reihe robuster Funktionen ist es mit DocuSign einfacher denn je Zahlungen zu erhalten:

  • Verschiedene Zahlungsmethoden

Akzeptieren Sie gängige Kreditkarten, Debitkarten, Apple Pay oder Google Pay

  • Schnelle Einrichtung

Es wird kein Code für Integrationen mit den beliebtesten Zahlungsmöglichkeiten, einschließlich Stripe, Braintree und Authorize.Net, benötigt.

  • Gespeicherte Zahlungsmethoden

Speichern Sie die Zahlungsmethoden des Unterzeichners sicher für zukünftige oder wiederkehrende Zahlungen.

  • Automatisiertes Tracking

Fügen Sie Metadaten zu DocuSign-Verträgen hinzu, um Zahlungen im Zahlungs-Gateway-Dashboard zu verfolgen und den Zahlungseingang im digitalen Prüfpfad zu erfassen.

  • PCI-konform

Gewährleisten Sie Sicherheit und halten Sie sich an den PCI DSS (Payment Card Industry Security Standard).

  • Flexible Zahlungsbedingungen

Fordern Sie Zahlungen an, die Ihren Anforderungen entsprechen, z.B. die Anpassung von Beträgen oder die optionale Zahlung.

  1. Wie funktioniert DocuSign Payments?

DocuSign Payments verwendet vorgefertigte Integrationen mit führenden Zahlungsoptionen, damit Sie Ihre Zahlungen einfach in Ihren DocuSign eSignature-Workflow integrieren können. Fordern Sie Zahlungen an, indem Sie das DocuSign-Zahlungsfeld mit in den Vertrag aufnehmen. Anschließend kann Ihr Kunde Zahlungsdetails in die standardmäßige Signatur von DocuSign eSignature mit angeben.

  1. Was ist ein Zahlungs-Gateway?

Ein Zahlungs-Gateway verarbeitet Zahlungen und erleichtert die Weiterleitung von Zahlungen an Ihre Bank. Um DocuSign Payments nutzen zu können, müssen Sie sich bei einem Zahlungs-Gateway neu anmelden oder ein vorhandenes Konto bei einem von DocuSign unterstützten Zahlungsportal besitzen. Zurzeit unterstützt unser Programm folgende Zahlungs-Gateways: Stripe, Braintree, Authorize.Net, CyberSource und Zuora.

  1. Welche Zahlungsmethoden kann ich akzeptieren?

    Zahlungsgateways

Ihre Wahl des Zahlungs-Gateway bestimmt, welche Zahlungsmethoden Sie akzeptieren:

 

  1. Sind DocuSign Zahlungen weltweit verfügbar? 

Ja. Lesen Sie die vollständige Liste der unterstützte Länder und Währungen auf unserer Support-Seite.

 

  1. Wieviel kostet die Verwendung von DocuSign Payments?

DocuSign Payments ist in den Business-Pro und Enterprise Pro-Plänen für DocuSign eSignature enthalten und mit einigen zusätzlichen Plänen gegen eine Gebühr erhältlich. Sie zahlen die Transaktionsgebühren Ihres Zahlungs-Gateway Anbieters direkt an diesen Anbieter.

Weitere Informationen finden Sie in den Gebührenplänen für Stripe, Braintree und Authorize.Net, CyberSource und Zuora.

Nähere Informationen über DocuSign Payments finden Sie online und alle Informationen kompakt in einem Datenblatt gibt es hier.

Sie möchten die elektronische Signatur von DocuSign einmal ausprobieren? Hier geht es zur kostenlosen Testversion!

Veröffentlicht
Schlagwörter